Adressaten

 

 

Staplerfahrer mit einem internen oder ausländischen Fahrausweis (Bitte Ausweis und Kursunterlagen mitbringen). Der Kurs wird in Deutsch abgehalten. 

Lastwagenberufschauffeure. Der Kurs zählt an die CZV Weiterbildungspflicht mit einem Tag. Bedingung ist, dass der Teilnehmer rechtzeitig angemeldet ist (8 Wochen vor Kursbeginn). Neben der AHV-Nr. ist in diesem Fall auch die Fahrausweisnummer und das Geburtsdatum der Anmeldung beizufügen. Der Aufwand für die Registrierung bei der ASA wird separat in Rechnung gestellt.

 

Das Tragen von Sicherheitsschuhen ist obligatorisch. Das Fahrerhandbuch, welches am Kurs abgegeben wurde ist mitzubringen. Die Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer bzw. deren Firmen.  
  

Kursziele

Erreichen eines von der Suva-anerkannten, in der ganzen Schweiz gültigen Staplerfahrausweises. 

Der/die Teilnehmende belegt, dass er/sie Lasten mit dem Hubstapler (R1 Gegengewicht-  und/oder R2 Schubmaststapler und/oder R3 Seitenstapler) sicher, flüssig und den betrieblichen Verhältnissen entsprechend transportiert;  Lasten richtig ein-, auslagert, stapelt und verladet; die tägliche Wartung des Fahrzeuges erledigt. 
 

Inhalt

  • Repetition Inbetriebnahme

  • Fahrtechnik und richtig stapeln

  • Gesetzliche Neuerungen (Arbeitskorb, Rückhaltesysteme...) aktuelle Unfallzahlen

  • Praktische Fahrübung (richtig stapeln), theoretischer Test

  • Foto erstellen für unseren neuen Ausweis und die praktische Identitätskarte

Kursleitung

Instruktoren SVBL 

Termin

2 Halbtage oder einen ganzen Tag 

weitere Termine auf Anfrage

Kosten

Gegengewichtstapler Fr. 350.—;    Seitenstapler 380.--

Durchführungsort

Die Kurse finden in unserer Schule, direkt hinter dem Bahnhof Menziken, bei der Fussgängerunterführung statt.

Besammlung - gemäss Einladung.  

Vorgesehene Teilnehmer

ab 4 Teilnehmern
Bitte AHV-Nr. und den bisherigen Ausweis mitbringen